24
Jan

Training mit den Khayundis – Ridgeback Welpen

Heute war ich mit den Khayundis on Tour. Drei Ridgeback Welpen aus der Zucht von Birgit Schäfer.

Ihre Mama, Alika, durfte ich bereits bei einem Workshop kennenlernen und die kleinen Racker beim Welpen-Eltern-Info-Abend, zu dem mich Birgit im November eingeladen hatte.

Heute haben wir das erste gemeinsame Training gemacht. Es ist immer wieder so erstaunlich wie unterschiedlich die Charaktere sind.

Molly – die größte Hündin – schwarzes Geschirr – ist eher ängstlich Hunden gegenüber und schnell gestresst.

Luna – die kleine Hündin – rotes Geschirr – ist Menschen gegenüber misstrauisch, Hunden gegenüber sehr offen und schnell frustriert, wenn sie nicht hingehen darf.

Dayo – der Prinz im Wurf – beiges Geschirr – ist sehr ausgeglichen und schaut, dass alles gut ist.

Wir haben geübt, dass die Hunde nicht nur Spiel im Kopf haben, sondern auch mit ihren Frauchen kommunizieren. Sie sich abwenden und nicht zu wild aufeinander los rennen.

Ausserdem haben wir das Namensspiel gemacht und „Bleiben“ geübt.

Ich freue mich sehr die Racker begleiten zu dürfen!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *